Die Winterpause geht weiter :-(

Letzte Woche haben wir schon im Wetterbericht gesehen, dass der Frühling sich jetzt schon mal kurz im Januar meldet und eine Woche spitzen Temperaturen bis zu 12 Grad angekündigt sind. Also haben wir sicherheitshalber bei unserem Bauleiter von Noriplana nachgefragt, ob die frühlingshaften Temperaturen genutzt werden, um wieder ein wenig am Rohbau vorwärts zu kommen.

Aber leider Fehlanzeige :-(. Es soll erst Mitte nächster Woche weitergehen, wenn es die Temperaturen da noch zulassen. Der Rohbauer hätte wohl nicht mit so gutem Wetter gerechnet und könnte erst dann wieder mit seinen Leuten weiter arbeiten. Ursprünglich wollten wir gar nicht bei Noriplana anrufen, sondern sind einfach davon ausgegangen, dass es bei solchen Temperaturen logischerweise voran geht. Dann hätten wir uns heute bzw. spätestens morgen gewundert, dass woanders zwar tatsächlich weiter gebaut wird, aber bei uns noch Stillstand angesagt ist. Jetzt wissen wir es dank unserem Anruf beim Bauleiter schon heute und unsere Stimmung war dementsprechend.

Es ist einfach deprimierend auf dem Arbeitsweg an anderen Baustellen bei uns im Ort vorbeizufahren, an denen das Wetter ausgenutzt und wieder fleißig gemauert wird.  „Lustigerweise“ wurde ein Hausbau bei uns im Ort im Dezember letzten Jahres mit dem Betonieren und Mauern des Kellers begonnen… als bei Temperaturen um die 5 Grad bei uns auf der Baustelle gerade Winterpause war ;-). Nun haben sie dort schon fast das Erdgeschoss fertig gemauert. Wenn es bei uns also dann vielleicht mal weitergeht, haben sie uns einfach mal überholt ;-). Bei uns war Baubeginn am 06. September; bei denen ca. am 06. Dezember.

Hier sind noch ein paar aktuelle Fotos (hauptsächlich von innen). Es wurde zwar von den Rohbauern versucht, das Haus so gut es geht mit Planen zu verschließen, aber das Wasser findet leider an verschiedenen Stellen trotzdem noch den Weg ins Haus. Dementsprechend sind am Boden viele Pfützen und die Wände sind natürlich auch sehr nass.

Noriplana Rohbau Johann Sand Bau 39 1024x768 - Die Winterpause geht weiter :-(

 

Noriplana Rohbau Johann Sand Bau 40 1024x768 - Die Winterpause geht weiter :-(

 

Noriplana Rohbau Johann Sand Bau 41 1024x768 - Die Winterpause geht weiter :-(

 

Noriplana Rohbau Johann Sand Bau 42 1024x768 - Die Winterpause geht weiter :-(

 

Noriplana Rohbau Johann Sand Bau 43 1024x768 - Die Winterpause geht weiter :-(

 

Noriplana Rohbau Johann Sand Bau 44 1024x768 - Die Winterpause geht weiter :-(

 

8 Antworten

  1. Sandra sagt:

    Wirklich sehr komisch. Ich bin heute in Schwarzenbruck spazieren gewesen und an den vier Hausbaustellen an denen ich vorbeigekommen bin wurde gearbeitet. Dachte das eure Hausbaufirma auch will das die Häuser schnell fertig sind.

  2. Auch Bauherr sagt:

    Das würde mich wahnsinnig machen, das kann doch nicht sein, dass bei diesen Frühlingstemperaturen einfach nicht weitergearbeitet wird!

  3. trebor sagt:

    Ja, ist leider nicht lustig und es macht einen tatsächlich wahnsinnig bei diesem schönen Wetter und wenn man halt auf den anderen Baustellen sieht, wie fleißig gebaut wird :-(.

    Verfolge immer online die Wettervorhersage für die nächsten zwei Wochen (ist logischerweise sehr ungenau für so einen langen Zeitraum, aber dient zumindest als ungefähre Orientierung). Da soll es genau ab Mitte nächster Woche (wo es wohl bei uns weiter gehen soll) wieder winterlich kalt werden.

    Also wir sind sehr gespannt wie und wann es mit dem Hausbau weiter geht und würden uns sehr freuen mal wieder Fortschritte hier auf dem Blog verkünden zu können.

  4. Auch Bauherr sagt:

    Laut der Webseite eures Rohbauers hat er seit Ende 2017 ein eigenes Bauprojekt laufen. Man will ja nichts unterstellen, aber vielleicht braucht der seine Leute gerade anderweitig…

  5. TannieLu sagt:

    Ist es bei euch nun weiter gegangen? Ihr habt letzte Woche geschrieben, das es Mitte der Woche weitergehen soll.

  6. trebor sagt:

    @ Auch Bauherr: Uns wurde gesagt, dass der Rohbauer momentan nicht an seine Leute kommt. Wir wollen nicht glauben, dass er momentan woanders im Einsatz ist.

    @ TannieLu: Leider war auch diese Woche auf der Baustelle nichts los und für morgen sind erst um den Mittag rum Temperaturen von 4° gemeldet. Die nächsten zwei Wochen dann leider deutlich schlechter. Wir müssen uns demnach auf eine längere Pause einstellen, wenn das Wetter sich nicht wider Erwarten plötzlich doch ändert.

  7. noch eine Baufamilie sagt:

    Ich will euch ja nicht ärgern. ber wir haben euren Rohbauer Sand (oder es gibt hier noch mehr in der Gegend mit dem gleichen Namen) bei uns in der Nachbarschaft im Januar (oder Februar?) mauern gesehen.

    Drücke euch die Daumen, das es nun weiter geht. Diese Woche war doch schon super Wetter und soll dann noch besser werden. Ab morgen ist Frühling :-).

  8. trebor sagt:

    Morgen wird es hoffentlich mit voller Kraft weiter gehen.

    Am Freitag wurden auf jeden Fall mittags die Steine geliefert. Am Samstag dachte ich schon, dass sie schon mauern, da ich von weitem das Einfahrtstor zu unserem Grundstück offen stehen gesehen hatte. Aber das Tor wurde wohl einfach nur von den Kalksandstein-Lieferanten nicht mehr zugemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.