Ofenhaus Preller

Nachdem wir schon einige andere Ofenbauer besucht hatten, waren wir heute zum zweiten Mal bei Ofenhaus Preller in Fürth um Details zum Angebot zu besprechen.

Da nach der Werkplanung die Lage des Kaminschachts festgelegt wurde, haben wir noch mal zwei Kaminvarianten bei Ofenhaus Preller besprochen und uns für einen Kamin und den passenden Raumteiler entschieden. Wir wollten auf jeden Fall den Raumteiler aus einer Hand vom Kaminbauer, da sonst mit der Abstimmung und Verwendung unterschiedlicher Materialien nur Probleme vorprogrammiert sind.

Wir haben uns bei Herrn Preller gut beraten gefühlt und hoffen nun auf einen ordentlichen Einbau im Laufe dieses Jahres :-).

Tipp: Unbedingt mehrere Angebote einholen und gut vergleichen. Wir hatten dieses Mal auch verschiedene Angebote vorliegen, die sich preislich allerdings nicht extrem unterschieden hatten. Bei unserem letzten Hausbau wollten wir ebenfalls einen Kamin einbauen lassen und hatten hier einen Preisunterschied von Ofen Preller aus Fürth (günstigster Anbieter) zu Ofenhaus Dörfler aus Neumarkt (teuerster Anbieter) von ca. 3.000,00 € !!! Bei Ofenhaus Dörfler haben wir daher dieses Mal erst gar nicht mehr nachgefragt ;-).

Hier ist unser Beitrag zum Einbau des Tunnelkamins durch Ofen-Preller

warm and cozy 1975215 1920 1024x683 - Ofenhaus Preller

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.