Bemusterung bei Fliesen Fischer (in Lauf)

Heute waren wir bei Fliesen Fischer in Lauf und haben noch mal großformatige Fliesen bemustert.

Mittlerweile kennen wir folgende Anlaufstellen/Geschäfte/Bemusterungsmöglichkeiten für Fliesen in unserer Umgebung:

  • Noris Fliesen in Nürnberg
  • Fliesen Christ in Nürnberg
  • Klebl Bauzentrum in Neumarkt
  • Fliesen Fischer in Lauf

Beim ersten Hausbau hatten wir bei Fliesen Fischer, Klebl und Christ nach der optimale Fliese gesucht und sind letztendlich bei Klebl fündig geworden. Von unserem Fliesenleger (Köstler und Klier) wurden uns Noris-Fliesen und Fliesen Christ für die Bemusterung vorgeschlagen. Kurz zu den einzelnen Geschäften und unsere subjektive Meinung:

Bei Noris Fliesen gab es nur eine kleine, unübersichtliche Auswahl und leider (vielleicht hatten wir einfach nur Pech) mangelnde Beratung. Das haben wir ja schon geschrieben.

Eine deutlich größere Ausstellung hingegen hat Fliesen Christ. Hier haben wir sowohl bei den Fliesen als auch beim Naturstein eine adäquate Beratung erhalten und es wurde sich Zeit genommen durch die Ausstellung zu gehen und einiges gezielt zu zeigen.

Bei diesem Hausbau waren wir nicht im Bauzentrum von Klebl, da es eben nicht auf der Bemusterungsliste des Fliesenlegers stand. An sich haben sie dort eine schöne, überschaubare, gut sortierte Ausstellung damals gehabt. Nicht umsonst hatten wir beim letzten Hausbau dort unsere Wunschfliese gefunden.

Von Fliesen Fischer hatten wir noch in Erinnerung, dass sie auch sehr hochpreisige und großformatige Fliesen damals hatten. Also waren wir heute wieder dort und waren beeindruckt. Uns hat es dort von der Ausstellung deutlich am besten gefallen. Es ist sehr übersichtlich ausgeschildert und es gibt eben auch einen extra Bereich mit großen Fliesen. Das Lustige ist, dass wir unsere Fliese, die in unserem aktuellen Wohnzimmer liegt auch gesehen haben und sie uns im direkten Vergleich mit den anderen Fliesen nach wie vor am besten gefallen hat. Wir haben uns mal die Fliese aufschreiben lassen und werden uns in ein paar Wochen noch mal passende Muster in matt und anpoliert anschauen. Vom Format würde es dann 90 cm x 90 cm werden. Eine andere schöne Fliese, die auch sehr nah an unsere Vorstellung herankam, wäre im Format 100 cm x 100 cm zu haben. Würde es sogar in 150 cm x 150 cm geben, aber das ist dann preislich auch noch mal eine ganz andere Hausnummer, noch dazu da das Verlegen dann auch ordentlich mehr kosten wird.

In ein paar Wochen werden wir uns dann endgültig entscheiden :-).

Hier mal ein paar Fotos, um sich auch einen Eindruck von der Abteilung mit den großformatigen Fliesen machen zu können.

Fliesen Fischer

Fliesen Fischer

Fliesen Fischer

Fliesen Fischer

Fliesen Fischer

 

 

 

 

 

1 Antwort

  1. Sonja sagt:

    Wir haben auch sehr gute Erfahrungen mit Fliesen Fischer gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.